Katholische Kirchengemeinde Halstenbek

Pfarrbrief »miteinander unterwegs«


Juli/August 2018

 zurück zur Auswahl ... nächstes Kapitel ...



Ökumene in Halstenbek auch in den Sommerferien


Die Kinder der vierten Klassen werden mit einem ökumenischen Gottesdienst und Segen in die neuen Schulen entlassen. Dazu werden sie klassenweise am 5. Juli zur Erlöserkirche geführt.

Am 12. Juli wird um 20 Uhr zum Ökumenischen Gesprächsforumin die Erlöserkirche eingeladen. Leider liegt das Thema noch nicht vor und wird in dem Gottesdienst vorher bekannt gegeben. Im August gibt es wegen der Ferien kein Gesprächsforum.

Da Unfrieden und Krieg keine Ferien machen, werden wir weiter für den Frieden beten. Bitte unterstützen Sie uns dabei! Am 3. Juli und 7. August um 19 Uhr treffen wir uns dazu in der Herz-Jesu-Kirche.

Auch die Taize-Andachten gehen in den Ferien im gewohnten Takt weiter. Das sind dann der 25. Juli und der 26. August jeweils in der Arche Noah ab 18.30 Uhr: Ankommen mit Liedern aus Taize, von 18.45 bis 19.15 Uhr die eigentliche Andacht.

Mit den Schulanfängergottesdiensten enden dann die Sommerferien. Auch diese Feiern sind ökumenisch. Am 21. August um 18 Uhr werden die Kinder, die in Krupunder in die Schule gehen werden, in der Arche Noah gesegnet. Am22. Augustsind die Gottesdienste in der Erlöserkirche um 9 und um 10 Uhr für die Kinder, die in der Schule an der Beek eingeschult werden.



Bärbel Meier-Beining




Techn. Hilfe      Impressum&Datenschutz      Redaktion: e-mail      Webmaster: e-mail      drucken      zurück