Katholische Kirchengemeinde Halstenbek

Pfarrbrief »miteinander unterwegs«


September 2018

 zurück zur Auswahl ... nächstes Kapitel ...



Bericht aus der Ökumene


Im September gibt es eine europaweite Aktion zum ökumenischen Friedensgebet, angeregt durch das Bonifatiuswerk. Am 21. September werden um 18 Uhr die Glocken läuten – und das bis 18.15 Uhr. Anschließend ist ein Friedensgebet geplant. Wir in Halstenbek werden uns daran beteiligen. Voraussichtlich werden auch die Glocken der evangelischen Kirche läuten. Das muß aber der Kirchengemeinderat am 30. August endgültig beschließen. Wir hoffen auf rege Beteiligung bei dieser zusätzlichen Aktion.
Ansonsten wird das Friedensgebet wie üblich am ersten Dienstag im Monat, also am 4. September um 19 Uhr, in der Herz-Jesu-Kirche gebetet. Das ökumenische Gesprächsforum findet am 13. September um 20 Uhr in der Erlöserkirche statt. Das Thema ist noch nicht bekannt und wird im Gottesdienst angekündigt.
Meditative Lieder aus Taizé mit Lesung aus der Bibel und mit Stille werden am 26. September in der Arche Noah angeboten. Die Teilnehmer kommen ab 18.30 Uhr an, der Beginn der Andacht ist dann um 18.45 Uhr. Die Andacht dauert bis 19.15 Uhr.



Bärbel Meier-Beining




Techn. Hilfe      Impressum&Datenschutz      Redaktion: e-mail      Webmaster: e-mail      drucken      zurück