Nachrichten aus den Gemeinden St. Michael, Pinneberg, und Herz Jesu, Halstenbek

Gemeindebrief »miteinander unterwegs«


Dezember 2018

 zurück zur Auswahl ... nächstes Kapitel ...



Annette Tauch stellt sich vor


Mit diesen Zeilen bekomme ich die Gelegenheit mich Ihnen vorzustellen. Mein Name ist Annette Tauch. Seit der Gründung der neuen Pfarrei am 21. Oktober bin ich als Gemeindereferentin mit dem Schwerpunkt »Diakonische Pfarrei« mit einer 50%-Stelle tätig.Vor meinem Wechsel war ich seit 2010 als Gemeindereferentin in Kiel aktiv.
Ich bin verheiratet, habe zwei kleine Kinder und wohne in Neumünster. Wenn ich Zeit für mich habe, mache ich gerne Musik oder lese ein gutes Buch.

An meiner neuen Aufgabe finde ich reizvoll, dass ich mich in einen Schwerpunkt einarbeiten darf, der mir ein Anliegen ist. Mir ist es wichtig, dass jeder Mensch ein Gegenüber hat, das für ihn ein offenes Ohr hat. Jemand, der mal nur zuhört, der aber auch Ideen hat, wie geholfen werden kann oder zumindest wie die nächste Schritte gegangen werden können. So kann jeder zum Segen werden.
Ich freue mich mit Ihnen auf dem Weg zu sein und Sie persönlich kennenzulernen.
Natürlich werde ich mich auch auf den Weg in Ihre Gemeinde machen. Sollten Sie jedoch auch mal in meiner Nähe sein, steht meine Tür Ihnen offen.
Sie finden mich im Johannes-Stemick-Haus, Beselerstr. 4a in Elmshorn.


Herzliche Grüße, Ihre Annette Tauch


Techn. Hilfe      Impressum&Datenschutz      Redaktion: e-mail      Webmaster: e-mail      drucken      zurück